Mittwoch, 05 Mai 2021 12:38

Kastrations-, Kennzeichnungs- und Registrierungspflicht in Himmelpforten-Oldendorf

geschrieben von
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

 

Die Samtgemeinde Himmelpforten-Oldendorf hat auch per sofort, die Kastrations-, Kennzeichnungs- und Registrierungspflicht für Freigänger-Katzen eingeführt.

D.h., dass alle Katzen, die älter als 5 Monate sind und unkontrollierten Freigang haben,  kastriert, gechippt und registriert sein müssen. Die Registrierung kann bei Tasso oder bei Findefix (Deutscher Tierschutzbund) vorgenommen werden.

Gelesen 465 mal Letzte Änderung am Mittwoch, 05 Mai 2021 12:51

Schreibe einen Kommentar

Achten Sie darauf, die erforderlichen Informationen einzugeben (mit Stern * gekennzeichnet). HTML-Code ist nicht erlaubt.